Logo Grafik Musikakademie Wuppertal

Ingrid Richter, Dozentin für Klavier

ingrid_richter_pp1

Ingrid Richter erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit acht Jahren in ihrer Heimatstadt Budapest, Ungarn. Sie besuchte dort das Konservatorium und studierte an der Franz-Liszt-Musikhochschule bei Prof. Edit Hambalkó und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, bei Prof. Dr. Florence Millet. Meisterkurse belegte sie u.a. bei Prof. J. Chin-Cottet (Paris), Prof. L. Gyimesi (Basel), Prof. J. Seiger (London) und A. Lefévre (Canada).

Als Solistin sowie als Kammermusikerin ist sie in zahlreichen Konzerten im In- und Ausland tätig und gewann etliche Preise. Werke zeitgenössischer Musik erarbeitete sie u.a. zusammen mit den Komponisten U. Leyendecker, G. Dazzi und J. Schöllhorn. Aufgrund ihrer umfangreichen kammermusikalischen Erfahrung ist sie auf vielen Kursen eine gefragte Korrepetitorin.

Neben ihrer Tätigkeit als Pianistin war Ingrid Richter 2004 bis 2013 als Dozentin für Korrepetition am Feuermann Konservatorium der Kronberg Academy tätig und führte eine eigene Klavierklasse. Seit 2004 unterrichtet sie beim „Internationalen Arbeitskreis für Musik“ (iam) und seit 2012 an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal. Ingrid Richter ist Gründungsmitglied der Musikakademie Wuppertal.