Logo Grafik Musikakademie Wuppertal

Yuka Schneider, Dozentin für Klavier

YUKA

Yuka Schneider stammt aus Japan und studierte von 1993 bis 1999 Klavier an der Staatlichen Musikhochschule Köln, Standort Wuppertal. Bei Prof. Josef Anton Scherrer absolvierte sie sowohl den künstlerischen als auch den pädagogischen Studiengang. Für ihre hervorragenden Leistungen wurde ihr der DAAD-Preis verliehen.

Ein Aufbaustudium in den Fächern Klavierkammermusik und Liedgestaltung führte sie von 1999 bis 2004 an die Staatliche Hochschule für Musik Mannheim, wo sie bei Prof. Michael Hauber, Prof. Michael Flaksman und Ulrich Eisenlohr Unterricht erhielt.

Seit dem erfolgreichen Abschluss der Studien in Mannheim hat sie einen Lehrauftrag an der Musikhochschule Wuppertal als Korrepetitorin. Außerdem nahm sie an zahlreichen Meisterkursen für Kammermusik, Liedgestaltung und Klavier-Solo teil, wie zum Beispiel bei Vitaly Margulis, Elisabeth Leonskaja, Paul Badura-Skoda, Dietrich Fischer-Dieskau, beim Orpheus-Quartett und vielen anderen. Sie machte mehrmals Rundfunkaufnahmen für den SWR und bildet seit 2002 ein festes Duo mit der Sopranistin Nelly Palmer. 

An der Bergischen Universität Wuppertal unterrichtet Yuka Schneider seit dem Sommersemester 2011 als hauptamtliche, künstlerische Lehrkraft.